vegan Archive - TIERSOS.de
Startseite / Schlagwörter Archiv: vegan

Schlagwörter Archiv: vegan

vegane Schokolade – quadratisch, praktisch, vegan

vegane Schokolade

Süßes macht glücklich. Klar, deshalb Naschen wir alle so gern. Von der stressigen Arbeit nach Hause kommen, oder Liebeskummer oder einfach mal Appetit auf etwas Süßes und schon geht man in den Vorratsschrank und nascht eine Tafel Schokolade. Denn Schokolade ist auch ein Teil Lebensqualität. Und jeder Deutsche nascht (wenn auch heimlich) gerne. Mehr als neun Kilogramm Schokolade verputzt der Deutsche im Durchschnitt im Jahr. Aber wieso ist Schokolade denn der perfekte Tröster, der wie eine Art Antidepressivum wirkt und Stress und Liebeskummer verschwinden lässt? In Pralinen, Schokoriegel und der Tafel Schokolade enthält die Aminosäure Tryptophan. Wird das im Kakaoanteil enthaltene Tryptophan im menschlichen Körper abgebaut, entsteht das Glückshormon Serotonin. Serotonin hilft dem Gehirn, Impulse von Nervenzelle zu Nervenzelle weiter ... Mehr lesen »

Haft für Veganer

vegan

Rund 800.000 Menschen in Deutschland leben vegan. Sprich, sie verzichten auf Nahrungsmittel tierischen Ursprungs und auch die Nutzung von tierischen Produkten wird abgelehnt. Das ist im Sinne der Tiere natürlich sehr löblich, inwiefern dies gesund und auch ökologisch ist, steht auf einem anderen Blatt. Geht man allerdings nach Silvio Berlusconi und seiner Partei Forza Italia, dann wird vegane Ernährung bald bestraft. Denn die Partei des ehemaligen italienischen Ministerpräsidenten sieht in der veganen Ernährung seiner Kinder, die Gefährdung des Kindeswohls. Das Gesetz sieht für die Eltern, die ihre Kinder vegan ernähren, sogar eine Haft vor. SO kann man als Elternteil bis zu 2 Jahre in Haft gehen, wenn das Kind noch unter 3 Jahre ist; ist es unter 16 Jahre, dann ... Mehr lesen »

Der vegane Restaurant-Führer

Vanilla Bean

Immer mehr Menschen verzichten auf Fleisch, meiden Nahrungsmittel tierischen Ursprungs und lehnen auch die Nutzung tierischen Produkten ab. Laut einer Studie sollen rund 800.000 Menschen in Deutschland Veganer sein. Das ist sehr löblich, doch zumindest im Zusammenleben mit anderen Menschen kann das immer zu Problemen führen. Meist steht man vor dem Problem, wenn man mit Freunden, Bekannten oder Arbeitskollegen einen netten Abend verbringen möchte und etwas trinken oder essen gehen möchte. Dann ist die Frage, in welches Restaurant man gehen kann, damit man auch als Veganer etwas zu essen findet. Die App vanilla bean will dort Abhilfe verschaffen. Die App zeigt Veganern, Vegetariern oder aber auch Flexitariern die passenden, sprich  vegane und veganfreundliche Restaurants in der Nähe zu finden. Vanilla bean ... Mehr lesen »

Rockstar Organic – der Bio-Energy Drink

Rockstar Organic Energy Drink

In den Supermärkten stehen die Regale voll mit Energy Drinks. Egal ob die Platzhirschen Red Bull oder Monster oder aber auch die eigenen Energy Drinks, die die Supermärkte bringen, auf eins haben die bekannten Hersteller noch nicht geachtet: dass die Energy Drinks auch ein Bio-Siegel nach EG-Öko-Verordnung haben (einzig allein ein paar kleine Hersteller haben hin und wieder mal den Versuch gestartet und einen Bio-Energy Drink hergestellt) Bis jetzt! Denn von Rockstar kommen nun die ersten Energy Drinks die unter dem Schutz der Umwelt durch nachhaltigen Anbau produziert werden. Rockstar Organic nennt sich die neue Bio-Produktlinie von PepsiCo und kommt in gleich zwei verschiedenen Geschmacksrichtungen in die Supermärkte: Rockstar Island Fruit Flavour mit dem Geschmack tropischer Früchte und Rockstar mit ... Mehr lesen »

Überproduktion von Fleisch

Fleisch

Zwar bin ich Tierfreund und Vegetarierin, aber gegen den Fleischverzehr kann ich per se nichts aussetzen. Klar ist es traurig, wenn ein Tier für ein Essen sterben muss, schließlich geht es auch vegetarisch oder gar vegan, das Problem beim Fleisch liegt eher woanders: Vor zehn Jahren war es noch so in Deutschland, dass genau so viel Fleisch produziert wurde, wie der Mensch auch verzehrt hat. Mittlerweile ist dies jedoch anders. Der Wert der Überproduktion erreicht einen neuen Rekord. Im Jahr 2015 war der sogenannte Selbstversorgungsgrad mit Fleisch bei 122 Prozent! Zum Vergleich, 2005 lag dieser bei „nur“ 99 Prozent! Es werden immer mehr Tiere in Ställen gezüchtet und somit auch Fleisch, was der Mensch jedoch nicht mehr verzehrt. Deutschland liefert ... Mehr lesen »