Kater Charly jagt Wohnung in die Luft - TIERSOS.de
Startseite / Meldungen / Kater Charly jagt Wohnung in die Luft
Kater Charly jagt Wohnung in die Luft
Kater Charly jagt Wohnung in die Luft

Kater Charly jagt Wohnung in die Luft

Auf einmal hat es Peng gemacht und die ganze Küche war nur noch Schutt und Asche. Und wer war Schuld? Die Katze Charly. Der war in der Wohnung im brandenburgisches Wittenberge alleine und tigerte rum, wie es Katzen nun mal so machen. Unter anderem Sprang der Kater dabei auch auf den Herd der Familie (die zu derzeit im Kurzurlaub war) und da die Sicherung nicht ausgeschaltet war, betätigte Kater Charly aus Versehen das Cerankochfeld in der Küche. Dort auf dem Feld standen eine Schüssel aus Plastik und in der Nähe der Kochplatte eine Dose Mückenspray. Das hat sich nicht gut vertragen, denn die Plastikschüssel wurde auf dem Cerankochfeld so sehr erhitzt, dass sie Feuer fing. Dieses Feuer sprang dann auf das Mückenspray über. Die Dose erhitzte sich dadurch so sehr, dass das Mückenspray zu einer Art Bombe wurde und in der Hitze explodierte, die die ganze Wohnung verwüstete. Die Explosion riss sogar die Haustür aus den Angeln und beschädigte tragende Wände. Insgesamt entstand so ein Schaden von knapp 500.000 Euro. Die Versicherung (Haftpflichtversicherung) übernimmt diesen Schaden natürlich. Da es aber keine Hausratsversicherung gibt, muss die Familie den Schaden an ihren Privatsachen selber zahlen. Das hätte man verhindern können, hätte man einfach die Sicherung herausgedreht. Die Familie wurde im Urlaub dann mit einem Anruf einer Freundin überrascht, die in der Zeit auf den Kater aufpassen sollte. Apropos: der Katze geht es gut, sie hat die Explosion mit dem Schrecken überstanden und nahm erst einmal Reißaus – klar, die Tür stand ja nun offen! Mittlerweile wohnt der 2-jährige Kater mit der Familie in einer Übergangswohnung!

Über TierSOS

Tierschutz geht uns alle an. Daher soll auf TierSOS.de über Tierquälerei aufgeklärt werden und über Themen wie Nachhaltigkeit, Tierschutz und veganes/vegetarisches Leben berichtet werden. Damit es Hund, Katze, Maus, Elefant, Tiger und allen anderen Tieren der Welt, ein wenig besser geht!

Ein Kommentar

  1. Gut das meine Induktionsplatten nicht angehen wenn kein Magnetischer Topf drauf stehen..

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*